Heimkinder

DVD Heimkinder
DVD Heimkinder

Kinderheime gehören noch immer zur bundesdeutschen Wirklichkeit. Sie sind die Auffangplätze für alle jene Kinder, die keinen Platz in intakten Familien finden.
Zehntausend Säuglinge und Kleinkinder werden jedes Jahr von ihren Angehörigen getrennt. Jedes vierte landet in einem Heim. Eines davon ist Thomas, den man seiner Mutter wegnehmen mußte. Diese, gerade 20 Jahre alt, hat selbst noch keinen Halt im Leben gefunden. Ihr Fall steht für viele in dem Film.

Laufzeit ca. 43 Minuten
LEHR-Programm gem. § 14 JuSchG

EUR 9,- für private Besteller (Lehrkräfte o. ä.)
EUR 32,- inkl. nichtgewerbliche öffentl. Vorführrechte in Vereinen u. ä.

GEMAfrei

Best.-Nr. D4004

Hinweis

Wegen des von der Bundesregierung beschlossenen Konjunkturpakets wird die Mehrwertsteuer bis voraussichtlich 31.12.2020 von 7 auf 5%, bzw. von 19 auf 16% gesenkt. AV-FILM gibt diese Ermäßigungen im vollen Umfang an ihre Kunden weiter.
Es ändern sich daher die vorgenannten Bruttopreise. Bitte beachten Sie den jeweils unten grün angezeigten Kaufpreis (ggf. nach Auswahl der Lizenzrechte).

Format

DVD

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schulen ab Jahrgangsstufe 7

Dieses Produkt ist auch für Medienzentren und Schulen, u. a. mit Onlinerechten bzw. den entsprechenden Lizenzen unter folgendem Link erhältlich...

Für den Kaufpreis bitte erst Rechte auswählen

 

 
St


zur Startseite UNTERRICHTSMEDIEN