Festliche Harmonikatage (1938)

DVD Festliche Harmonikatage
DVD Festliche Harmonikatage

Historischer Kulturfilm

Ein Film von Otto Trippel
Produktionsjahr 1938

Es gab einmal eine Zeit, da besaß jeder Junge und jedes Mädchen eine Mundharmoika. Die Ziehharmonika war allerdings mehr den ernsthafteren Musikern vorbehalten. Wenn die weltbekannten Harmonikahersteller aus Trossingen zu einem Musikantentreffen, den sogenannten Harmonikatagen, riefen, war es kein Wunder, daß zahlreiche Freunde dieses Instruments aus nah und fern in Scharen heraneilten. Solisten und Gruppen begeisterten die Zuschauer nicht nur in Trossingen, sondern auch in Karlsruhe und Heidelberg.


SW / Laufzeit ca. 16 Minuten
LEHRPROGRAMM gem. §14 JuSchG

EUR 5,- für private Besteller (Lehrkräfte o. ä.)
EUR 39,- inkl. nichtgewerbliche öffentl. Vorführrechte in Vereinen u. ä.

GEMApflichtig

Best.-Nr. D6221

Hinweis

Wegen des von der Bundesregierung beschlossenen Konjunkturpakets wird die Mehrwertsteuer bis voraussichtlich 31.12.2020 von 7 auf 5%, bzw. von 19 auf 16% gesenkt. AV-FILM gibt diese Ermäßigungen im vollen Umfang an ihre Kunden weiter.
Es ändern sich daher die vorgenannten Bruttopreise. Bitte beachten Sie den jeweils unten grün angezeigten Kaufpreis (ggf. nach Auswahl der Lizenzrechte).

Format

DVD

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schulen ab Jahrgangsstufe 4; Erwachsenenbildung

Dieses Produkt ist auch für Medienzentren und Schulen, u. a. mit Onlinerechten bzw. den entsprechenden Lizenzen unter folgendem Link erhältlich...

Für den Kaufpreis bitte erst Rechte auswählen

 

 
St


zur Startseite UNTERRICHTSMEDIEN