Der Isenheimer Altar

VHS Isenheimer Altar
VHS Isenheimer Altar

Grünewalds Hauptwerk

Um 1500:
Die Bauern verlieren nach und nach ihre Rechte, wehren sich gegen ihre Unterdrücker, werden geschlagen und neuen Repressalien ausgesetzt.
Die Pest breitet sich aus.
Aus dem Blickwinkel dieser Leiden erklärt der Film die Tafelbilder des Isenheimer Altars und macht die Intention von Auftraggeber und Künstler deutlich.
Der Kunstmaler Steff Menzel kopiert den Isenheimer Altar mit Methoden, die Grünewald wahrscheinlich schon vor mehr als 470 Jahren anwandte.


Laufzeit ca. 20 Minuten
FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

EUR 14,- inkl. Vorführrechte in Schulen
EUR 14,- inkl. nichtgewerbliche öffentl. Vorführrechte in Vereinen u. ä.

GEMAfrei

Best.-Nr. V3960

Format

VHS (Videokassette)

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schulen ab Jahrgangsstufe 6

Weitere preisgünstige VHS-Restposten finden Sie hier...

Für den Kaufpreis bitte erst Rechte auswählen

 

 
St


zur Startseite UNTERRICHTSMEDIEN