AV-FILM online
Sie sind hier: Startseite » Unterrichtsmedien » Kunst

Die Malerei der Romanik

Inhalt

DVD Die Malerei der Romanik

Europa im Spiegel der Kunst

Eine Einführung in die Kunstgeschichte
Meisterwerke - Malstile - Bildinterpretationen

»750-1250«
Im Gegensatz zur realistischen Kunst der Antike stellt sich die Kunst der Romanik in erster Linie in symbolisch ausdrucksstarker Weise dar. Nicht das Abbild, sondern das Wesen des Dargestellten soll in der Kunst verdeutlicht werden.
Charakteristische Stilelemente der Romanik sind feste Umrisslinien, eine klare Gewichtsverteilung der Figuren, Verzicht auf Raumtiefe und ornamentale Symmetrie.

I. Wandmalerei
Die ersten christlichen Kirchen wurden nach dem Vorbild der Basilika der römischen Gerichts- und Markthalle gebaut. Die Romanik übernimmt diese Bauweise und schmückt sie aus. Die hohen gemauerten Wände zwischen den Arkaden und den Oberfenstern des Mittelschiffes werden von wandernden Mönchen ebenso mit Fresken bemalt wie die Gewölbe und die von kleinen Fenstern durchbrochene Chorapsis. Die Gemälde zeigen hauptsächlich Motive aus dem Alten und Neuen Testament und der Apostelgeschichte wie beispielsweise das Fresko in der Krypta der Kathedrale von Anagni „Die Opfer Abrahams und Melchisedeks“ oder die Szene „Adam gibt den Tieren Namen“, die aus dem Ende des 12. Jahrhunderts stammt.

II. Buchmalerei
Im Mittelalter werden Bücher ausschließlich handschriftlich hergestellt. Mönche schreiben die Texte aus der Bibel ab und versehen sie mit Bildern – so genannten Miniaturen. Auf diese Weise entwickeln sich in den Klöstern bedeutende Schreib- und Malwerkstätten, in denen künstlerische Buchmalereien entstehen. Im Liber floridus mit Abbildungen aus der Bibel und den Schriftmedaillons werden auf einer Doppelseite mit dem Titel „Der gute und der schlechte Baum“ Tugenden und Laster gegenübergestellt. Die Bibelillustrationen sollen Zeugnisse des Glaubens und der Verherrlichung Gottes sein. „Die Ada-Handschrift“ aus der Hofschule Karls des Großen, die um 800 entsteht, ist eines der ältesten Dokumente romanischer Buchmalerei.

Laufzeit ca. 27 Minuten + Bonusmaterial
LEHR-Programm gem. § 14 JuSchG

EUR 24,- inkl. Vorführrechte in Schulen
EUR 9,- für Lehrkräfte inkl. Vorführrecht im eigenen Unterricht
EUR 48,- inkl. nichtgewerbliche öffentl. Vorführrechte in Vereinen u. ä.
EUR 168,- inkl. nichtgewerbliche Verleih- u. öffentl. Vorführrechte für Medienzentren, Bibliotheken, u. ä.

EUR 336,- Onlinerechte (Ö) für Medienzentren bis 100 Schulen in ihrem Zuständigkeitsbereich (inkl. einer DVD mit V+Ö)
EUR 840,- Onlinerechte (Ö) für Medienzentren ab 100 Schulen in ihrem Zuständigkeitsbereich (inkl. einer DVD mit V+Ö)

GEMAfrei

Best.-Nr. D3720

Format

DVD / Online-Rechte (optional)

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schulen (7-13); Erwachsenenbildung; Sonderpädagogische Föderung

Demo / Ausschnitte

finden Sie unter www.av-film.de/KGDemo...

Für den Kaufpreis bitte erst Rechte auswählen

 

 

   
 
 
Rechte: 
Anzahl:   St



zurück zur Übersicht dieser Kategorie

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...

 
Gebrauchte 600 m Kunststoffdose mit -spule

Gebrauchte Filmdose mit Spule für 600 Meter 16mm-Filme Achtung: Dosen und Spulen haben Etikettenaufkleber und Abnutzungsspuren Dose: Innenurchmesser: 38,4 cm Spulendurchmesser ca. 37,5 cm Material:...

 
Schulweg und Strassenverkehr

Das lustige Verkehrsteufelchen Uli stolpert durch den Strassenverkehr. Dadurch demonstriert es sehr anschaulich, welchen Gefahren Kindern auf dem Schulweg ausgesetzt sind und was passiert, wenn sie...

 
Die Donau vom Schwarzwald bis Wien (1939)

Vom Quellgebiet im Ostschwarzwald mit seinen Wassermühlen durchs Donautal nach Schloß Sigmaringen in die ehemalige Reichssta...

Druckbare Version

Öffentliche Einrichtungen, Medienverleihstellen, Schulen, etc. beliefern wir per "offener Rechnung".
Als Privatkunde können Sie "Vorauskasse", "Barzahlung" oder die folgende Zahlungsmöglichkeit wählen:

weitere Informationen...

 
ab 2,25 EUR
 

Möchten Sie über Sonder- angebote, Restposten, Neu- erscheinungen, Internas, usw.  informiert werden? Dann sollten Sie unsere  
Newsletter