AV-FILM online
Sie sind hier: Startseite » Unterrichtsmedien » Biologie » Bio: Tiere

Hirschkäfer

Inhalt

DVD Hirschkäfer

Aus der Reihe "Fortpflanzung und Entwicklung."

Paarung • Eiablage • Entwicklungskreislauf

Hirschkäfer findet man Ende Mai bis Juli. Ihren Namen erhielten sie aufgrund der geweihartig vergrößerten Mandibeln des Männchens. Für die Weibchen ist der schmale Kopf und der normal entwickelte Oberkiefer charakteristisch. Der Hirschkäfer kann fliegen und zählt zu den größten Käfern Europas. Die Weibchen locken ihre Partner mit Sexuallockstoffen an. Begegnen sich zwei Männchen versuchen sie, den Gegner mit ihren langen Mandibeln auf den Rücken zu legen. Nur der Gewinner kann sich mit dem Weibchen paaren. Die Mandibeln der Männchen sind nicht zum Kneifen geeignet. Allerdings können die Weibchen mit ihren deutlich kleineren Mandibeln kräftiger zubeißen. Nach der Paarung vergräbt das Weibchen seine zirka 20 Eier bis zu 75 cm im Boden an den Wurzeln von toten oder kranken Bäumen. Die Larven entwickeln sich in den Wurzeln, Stämmen und Sümpfen. Sie benötigen zum Pilzbefall zermürbtes Holz, hautsächlich von Eichen. Manchmal gedeihen sie auch an den Wurzeln von Linden, Buchen, Ulmen, Pappeln, Eschen, Weiden oder Obstbäumen. Je nach Art des Holzes benötigen die Larven zwischen drei bis fünf, manchmal auch bis zu sieben Jahren für ihre Entwicklung. Die erwachsenen Käfer leben maximal einen Monat lang. Der Hirschkäfer gilt als stark gefährdet und steht daher auf der Roten Liste. Nicht zuletzt deshalb wurde er zum Insekt des Jahres 2012 gewählt.

Laufzeit ca. 5 Minuten + Bonusmaterial
LEHRPROGRAMM gem. §14 JuSchG

EUR 6,- inkl. Vorführrechte in Schulen
EUR 24,- inkl. nichtgewerbliche öffentl. Vorführrechte in Vereinen u. ä.
EUR 59,- inkl. nichtgewerbliche Verleih- u. öffentl. Vorführrechte für Medienverleihstellen, Bibliotheken, u. ä.

EUR 118,- Onlinerechte (Ö) für Medienzentren bis 100 Schulen in ihrem Zuständigkeitsbereich (inkl. einer DVD mit V+Ö)
EUR 295,- Onlinerechte (Ö) für Medienzentren ab 100 Schulen in ihrem Zuständigkeitsbereich (inkl. einer DVD mit V+Ö)

GEMAfrei

Best.-Nr. D3038

Format

DVD / Online-Rechte (optional) mit Arbeitsmaterial im DVD-ROM-Teil

Adressatenempfehlung: Allgemeinbildende Schulen (6-13); Sonderpädagogische Föderung; Kinder- und Jugendbildung (12-16)

(Auskoppelung aus »KÄFER UND IHRE LEBENSWEISE«)

Filmausschnitte ansehen:

Für den Kaufpreis bitte erst Rechte auswählen

 

 

   
 
 
Rechte: 
Anzahl:   St



zurück zur Übersicht dieser Kategorie

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch...

 
Unser Körper - Teil III

Sexualkunde - Die Geschlechtsfunktionen In anschaulichen und leicht verständlichen Zeichentrick-Episoden werden Aufbau und Funktionen unseres Körpers und seiner Organe erläutert. Die weiblichen Ge...

 
FOTOTIP 13

Motivtips Dr. W. G. Heyde 1963 VEB Fotokinoverlag Halle (Saale) Broschüre 11 x 16 cm 48 Seiten Zustand: Einband hat Gebrauchsspuren Nur ein Exemplar auf Lager! Best.-Nr. B1047

 
Schulweg und Strassenverkehr

Das lustige Verkehrsteufelchen Uli stolpert durch den Strassenverkehr. Dadurch demonstriert es sehr anschaulich, welchen Gefahren Kindern auf dem Schulweg ausgesetzt sind und was passiert, wenn sie...

Druckbare Version

Öffentliche Einrichtungen, Medienverleihstellen, Schulen, etc. beliefern wir per "offener Rechnung".
Als Privatkunde können Sie "Vorauskasse", "Barzahlung" oder die folgende Zahlungsmöglichkeit wählen:

weitere Informationen...

Neu im Programm

RITTER - TRAUMBERUF IM MITTELALTER?
Ritter - Traumberuf im Mittelalter?
Diese Produktion ist für den Unterricht ab 4. Jahrgangsstufe geeignet.
Sie können sie jetzt unter UNTERRICHTSFILME > GESCHICHTE
bestellen.

 
ab 2,25 EUR
 

HTML_Anfang