Film & TV kameramann Juli 2002

Juli 2002
Juli 2002

Fachzeitschrift für Produktion und Postproduktion in Film, TV und Video
(vormals "Der Deutsche Kameramann")

20. Juli 2002
Nr. 7/2002

Inhalt:
Interview: Dominik Graf
Eine Overather Firma stellt ein neues Videoprojektionsverfahren vor
NAB
Firmen
Personalien
Frage an die Technik
Verkäufe & Investitionen
Der Dokumentarfilmer Manuel Brückl wagt viel, aber nicht ohne Absicherung
Rechtsberatung - Folge 88: Das Kleingedruckte
Quetschköpfe
Steueroptimierung - Folge 5: Positiv verrechnen
Hast Du Töne?
Auferstanden aus Ruinen
Termine
Ausbildung
Studentenfilme
Vermischtes
Filmland Kuba
Deutscher Kamerapreis
Cannes: Bleibt alles beim Alten?
16 "Lolas" und die Vorschläge für ein neues Preisgremium
Splitter
Zum ersten Mal fand in Köln die neue europäische Postproduktionsmesse statt
Arte geht ins zweite Jahrzehnt
Regisseur Oskar Roehler und DoP Hagen Bogdanski drehen wieder zusammen - diesmal in Farbe und CinemaScope
In Arbeit
Antwortkarte
Bestellkarte
Inserentenverzeichnis
Vorschau
Stellenangebote
Aus & Weiterbildung
Stellengesuche
Kaufgesuche
Verschiedenes
Verkäufe
Geschätsempfehlungen

Ingeborg Weber Verlag, München
Zustand: gebraucht

Nur ein Exemplar von jeder Fachzeitschrift auf Lager!
Die Einzelausgaben eignen sich zum Probelesen.
Beilagen sind nicht enthalten!
Best.-Nr. F1126

Format

Fachzeitschriften

Einzelverkaufspreis

Produkt-ID: F1126

Lieferbar in 1-3 Werktagen

1,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.151 kg
St