DER DEUTSCHE KAMERAMANN 1972

1972
1972

Fachzeitschrift für Bildaufnahme-, Ton- und Fernseh-Technik

Inhalt

Januar:
Filmaufnahme oder Magnetaufzeichnung; Will da jemand Positionen abwerten?; Olympiade weltweit in Film und Bild; Film und Filmtechnik (32); Aufnahme; Neue Bücher; Wo sie im Dezember drehten; Inhaltsverzeichnis 1971

Februar:
Blue-Box-Stil?; Elektronik als Gestaltungsmittel im Fernsehen; Ist das Kassettengeschäft schon tot?; Cds-Nachführbelichtungsmessung bei der 16 BL; Angeschnitten; Neu: Das Arrivox-Tandberg-Tonbandgerät; Olympia-Fernsehen für 800 Millionen Menschen; Wo sie im Januar drehten

März:
Das Neueste 71 - eine Spätlese; Computergesteuerte Sendeabwicklung; Wie man in Italien Drehgenehmigungen erhält; Film und Filmtechnik; Wo sie im Februar drehten; Das Streiflicht

April:
Wie tot ist das Kassettengeschäft?; Vor- und Nachteile des Super 16 mm-Systems; Der Mann, der aus der Kälte kam; Film und Filmtechnik (34); Stellavox-Tonbandgeräte bei Ritter; Wo sie im März drehten

Mai:
Die Zukunft des Kabelfernsehens in den USA; Halogenmetalldampflampen bei Farbproduktionen; Film und Filmtechnik (35); Filmaufnahme mit Delnocta; Wo sie im April drehten

Juni:
Ausbildung, Erfahrung und etwas Begabung; Auf neuen Wegen zur richtigen Beleuchtung; Elektromotor für Bolex 16; IFTA-Kongreß in Berlin; Film und Filmtechnik (36); Wo sie im Mai drehten

Juli:
Sinn und Grenzen eingebauter Belichtungsmesser; Color Analyzer verhindert falsche Fernsehfarben; Film und Filmtechnik (37); IFTA 72: Ein gutgemeinter Versuch; Wo sie im Juni drehten; Dr. Robert Richter verstorben

August:
Objektive Kennzeichnung der Bildschärfe; Quarz-Motor für BL; Über Qualitätsparameter bei Farbfilmen; Film und Filmtechnik (38); Wo sie im Juli drehten

September:
Neun Tage Weltmesse der Fotografie in Köln; Filmarbeit während der Olympischen Spiele; Olympische Prüfung für die Arriflex 35 BL; Erste Vorschau auf photokina-Neuheiten; Film und Filmtechnik (39); Objektive Kennzeichnung der Bildschärfe; Wo sie im August drehten; DKG-Diskussion über Blow up-Verfahren

Oktober:
Unentschieden auf der Kölner photokina; Film und Filmtechnik (40); Objektive Kennzeichnung der Bildschärfe (3); Angeschnitten; Wo sie im September drehten; Personalien und Adressen

November:
Der Film ist die Kunst des Sehens; Neue 16 mm und 35 mm Kameras und Objektive; Objektive Kennzeichnung der Bildschärfe (4); Diskussion über die Zukunft des 35 mm-Films; Angeschnitten; Wo sie im Oktober drehten

Dezember:
Über Qualitätsfaktoren bei Schmalfilmen; Objektive Kennzeichnung der Bildschärfe (5); Streiflicht; Wo sie im November drehten

Nicht einzeln lieferbar!

CLUB DEUTSCHER KAMERALEUTE e.V., München
Zustand: gebraucht

Nur ein Exemplar von jeder Fachzeitschrift auf Lager!
Best.-Nr. F1109

Format

Fachzeitschriften

Gesamtpreis

Produkt-ID: F1109

Lieferbar in 1-3 Werktagen

10,00 EUR

incl. 7% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.548 kg
St